user_mobilelogo

NUTZEN SIE DIE KRAFT IHRES UNTERBEWUSSTSEINS!

Kontaktieren Sie mich via Email oder Telefon und ich werde gerne mit Ihnen einen Termin für ein unverbindliches Erstgespräch vereinbaren. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit im Anschluss an das Erstgespräch bereits einen Termin für eine Therapiesitzung zu reservieren. Dies könnte vor allem bei einem weiten Anfahrtsweg von Interesse sein.

 

Am Erstgespräch werden wir uns besser kennenlernen, Fragen bezüglich Hypnose werden geklärt und das Therapiekonzept wird besprochen. Wir legen zusammen die Ziele der Therapie fest und ich berate Sie betreffend geeigneter Methoden der Hypnosetherapie. Je nach Problematik kann ich aufgrund meiner Erfahrung abschätzen, mit wie vielen Sitzungen in etwa gerechnet werden muss. Genau kann dies aber nicht vorausgesagt werden, wie natürlich auch keine Garantie auf Erfolg besteht.

 

Falls beim Erstgespräch noch Zeit bleibt, kann noch eine kurze Entspannungshypnose durchgeführt werden. Dies erlaubt Ihnen ein Gefühl für Hypnose zu haben. Danach möchte ich Sie bitten, in aller Ruhe zu überlegen, ob Sie eine Therapie machen wollen.

 

Je nach Problem werde ich entsprechende geeignete Methoden anwenden. Die "Time-Line" um alte Blockaden und Traumas zu suchen und aufzulösen. Verschiedene Phobietechniken zu beheben oder Sichtweisen zu ändern. Auch werden wir zusammen vorhandene Ressourcen des Unterbewusstsein fördern und positiv nutzen.

 

Dazu sitzen oder liegen Sie auf einem bequemen Stuhl und lassen sich von mir in den sehr angenehmen Zustand der Hypnose begleiten. Sie werden nicht schlafen und werden jedes meiner Worte auch bewusst wahrnehmen. Hypnose benötigt auch ein Portion Eigeninitiative. Es ist wichtig, dass Sie die persönlich besprochene CD (oder im MP3-Format auf Ihren Stick/Player kopiert) so oft wie möglich hören, um die Suggestion zu vertiefen. Die CD ist nicht bei allen Therapien notwendig.