user_mobilelogo

NUTZEN SIE DIE KRAFT IHRES UNTERBEWUSSTSEINS!

Das Autogene Training ist wohl eine der meist verbreiteten Entspannungsmethoden und eines der wichtigsten Massnahmen in der Vorsorgemedizin. Bereits vor 80 Jahren wurde es durch den Psychologen und Neurologen Johannes H. Schultz entwickelt. Aufgrund der grossen Effektivität wird es auch Heute noch in praktisch unveränderter Form vermittelt und angewandt.

 

Das Autogene Trainining ermöglicht einem, sich in kurzer Zeit in einen tiefen Entspannungzustand zu versetzen.

 

Wir leben heute  in  einer Welt von Dauerstress. Dieser Stress führt früher oder später zu Erkrankungen, seien es Verspannungen, Verdauungs-probleme, Angstzustände, Schlafstörungen, etc. - auch unser Geist braucht ab und zu Erholung!

 

Mit Autogenem Training lassen wir das Bewusstsein etwas ruhen und fokussieren uns auf unser Inneres, auf das Unterbewusstsein, wo wir unter tiefer Entspannung positive "Eigen"-Suggestionen platzieren können. Ich bin ausgebildeter Trainer fur Autogenes Training (Grund- und Oberstufe) und biete diese Methode im Einzelunterricht an.